Wie man penetrant nervende Ex-Partner abwehrt

Die Zeitung „Die Welt“ brachte am 30.04 einen Artikel von Katharina Thiede zum Thema „Stalking“: Es gibt Menschen, die nach der Trennung keine Ruhe geben – halten die Kontaktversuche jedoch Monate oder Jahre an, nervt das und kann bedrohlich werden. Aussitzen sollten Betroffene das Problem nicht.

„Es gibt zwei Personengruppen, die nach einer Trennung keine Ruhe geben“, erklärt Wolfgang Krüger, Psychotherapeut und Buchautor in Berlin. „Die eine sind diejenigen, die die Trennung kalt erwischt hat und die schon in der Beziehung recht abhängig von dem anderen waren.“ Sie bekommen meist nach einigen Monaten wieder festen Boden unter den Füßen. Die andere Gruppe sind Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung. „Für sie ist jede Form von Trennung eine unendliche Kränkung“, erklärt Krüger. „Sie brauchen Bewunderung und Anerkennung, denn sie wollen zwanghaft der oder die Beste sein.“

Der ganze Artikel: http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article127471914/Wie-man-penetrant-nervende-Ex-Partner-abwehrt.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.