Das beste Mittel gegen Krisen und Krankheiten? Innere Konflikte lösen!

Für entscheidende Veränderungen in unseren Familien, in der Schule, im Beruf und in unserem Lebensstil ist die Lösung hemmender Verhaltens- und Lebensmuster Voraussetzung.
Wenn innere Konflikte nicht aufgelöst werden, dann entwickeln wir unbewusst Strategien, um diese Konflikte zu umgehen. Unangenehmes wird verdrängt. Anderes ist plötzlich wichtiger als das, was erledigt werden muss.
Die Liste der Folgen innerer Konflikte ist vielfältig: Ängste jeder Art, Depression, Migräne, Übergewicht, Tinnitus, Muskelverspannung, Panikattacken, chronische Krankheiten oder psychosoziale Krisen in der Familie, in der Schule oder im Beruf.

Doch es gibt eine Art, diese Konflikte aufzulösen: Heilung aus eigener Kraft – Regus mentalis.
Damit lassen sich innere Konflikte dauerhaft lösen. Die positive Auswirkung: Mehr Gelassenheit und ein Zustand des „bei sich sein“ in allen Lebenslagen.

Mehr Informationen:  http://www.simplepower.de/lebensthemen/emotionen-und-stress

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *