Schlagwort Archiv: Wissenschaft

Häufig eingenommene Medikamente können Nährstoffmangel verursachen

Medikamente greifen tief in den Stoffwechsel des Körpers ein, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Nicht selten beeinträchtigen sie dabei auch die Aufnahme, Funktion oder Verstoffwechselung von Vitaminen und Mineralstoffen. Besonders bei einer Langzeittherapie können Mangelanzeichen auftreten. Allerdings ist nur…
Mehr Lesen