Monatliches Archiv: Juli 2009

Das Leben geschieht!

Wir sind von Ratgebern und therapeutischen Hilfsangeboten umzingelt, die zur autonomen, selbstbestimmten Beziehungsgestaltung und sexuellen Verwirklichung nötigen. Jedes Scheitern muss man sich als Selbstmanagementfehler anlasten lassen. Dadurch vergessen wir, dass das Leben geschieht und nur gelegentlich gestaltet wird. Vielleicht ist…
Mehr Lesen

Vergeben und vergessen

Im Laufe einer Partnerschaft werden Hoffnungen enttäuscht, Ansprüche nicht erfüllt und so Schuld und Schulden angesammelt. Für diese Enttäuschungen und Kränkungen erwarten wir eine Ent-Schuldigung. Wir wollen, dass es gerecht zugeht. Doch die Idee der Gerechtigkeit ist eine der hartnäckigsten…
Mehr Lesen