Schlagwort Archiv: Erschöpfung

Schlimme Kindheitserfahrungen müssen nicht zu einem belastenden Erwachsenenleben werden

Die Kindheit überleben. Dem Leid der frühen Jahre die Macht nehmen. Von einem unsicheren Kind, das in der Eltern-Kind-Kommunikation Ignoranz und Demütigung erleiden musste, zu einem selbstbestimmten Erwachsenen werden. Diese positive Entwicklung ist möglich!  Doch die Kindheit, die wir hatten,…
Mehr Lesen

Im Sturm des Lebens

Das kreuzen gegen den Wind wird im Segeln „lavieren“ genannt. Damit ist ein Segeln gegen den Wind gemeint. Um gegen den Wind anzukommen, müssen wir also abwechselnd nach rechts oder links steuern bzw. sich durch den Sturm manövrieren, hindurchwinden, durchschlängeln….
Mehr Lesen

Nicht länger nur lindern – heilen!

Die schmerzvollen Leidensgeschichten vieler Menschen sind voller subjektiver Leiden und haben zu allen Zeiten die ärztliche Kunst herausgefordert. Unendlich vielfältig können negative und schmerzliche Gedanken durch unseren Kopf schwirren, uns in ihren Bann ziehen und kein Ende finden. Wir verstehen…
Mehr Lesen

Zelltraining mit Sauerstoff-Intervall-Therapie (IHHT)

Chronischen Erkrankungen wie Allergien, chronischem Müdigkeitssyndrom, Burnout, Diabetes Typ II und Übergewicht können durch eine Schwächung der Mitochondrien verursacht werden.  Unser Körper besteht aus ca. 70 Billionen kleinen Wunderwerken, unseren Zellen. Jede von ihnen enthält wiederrum zahlreiche winzige Kraftwerke, die…
Mehr Lesen