Schlagwort Archiv: Bio-psycho-soziales Konzept

Schlimme Kindheitserfahrungen müssen nicht zu einem belastenden Erwachsenenleben werden

Die Kindheit überleben. Dem Leid der frühen Jahre die Macht nehmen. Von einem unsicheren Kind, das in der Eltern-Kind-Kommunikation Ignoranz und Demütigung erleiden musste, zu einem selbstbestimmten Erwachsenen werden. Diese positive Entwicklung ist möglich!  Doch die Kindheit, die wir hatten,…
Mehr Lesen

Mit angezogener Handbremse … unter Strom stehen … nicht loslassen können!

Mit angezogener Handbremse, unter Strom stehen, nicht loslassen können. Jeder hat das Gefühl schon einmal kennen gelernt oder steckt seit Jahren darin fest. Was steht eigentlich dahinter? Nahezu alle körperlichen Funktionen sind Ergebnisse evolutionärer Entwicklungen und dienen dem Überleben. Sie…
Mehr Lesen

Nicht länger nur lindern – heilen!

Die schmerzvollen Leidensgeschichten vieler Menschen sind voller subjektiver Leiden und haben zu allen Zeiten die ärztliche Kunst herausgefordert. Unendlich vielfältig können negative und schmerzliche Gedanken durch unseren Kopf schwirren, uns in ihren Bann ziehen und kein Ende finden. Wir verstehen…
Mehr Lesen