Erkenne dich selbst und andere

Menschen sind verschieden. Das wissen wir. Und wir wissen, dass Menschen eben auch verschieden handeln, denken und fühlen. Und obwohl die Verschiedenartigkeit von Menschen eine der größten Selbstverständlichkeiten ist – was wissen wir eigentlich über uns? Was macht mich aus? Warum bin ich so, wie ich bin? Warum handle, fühle und denke ich so und nicht anders? Bin ich noch normal oder doch ein bisschen „daneben“? Warum fühle ich mich von manchen Menschen angezogen und bei anderen stimmt die Chemie überhaupt nicht? Diese oder ähnliche Fragen stellt sich fast jeder.

Es ist geradezu ein Skandal, dass die meisten Menschen viel zu wenig über ihre Eigenschaften wissen. Viel zu wenig über grundlegende Persönlichkeitsmerkmale wissen, die uns in weiten Teilen unseres Lebens steuern, die einen wesen-tlichenTeil unserer Persönlichkeit ausmachen.

Wir brauchen SocialProfiling®, eine soziale Persönlichkeitsanalyse, die Auskunft gibt über unsere wichtigsten Wesensmerkmale. Des Weiteren Aussagen trifft zu wichtigen Lebensbereichen wie etwa Arbeit, Liebe, Beziehungen oder Elternschaft und Ratschläge für den Umgang mit sich selbst und anderen gibt.

Doch kann man so viel über einen Menschen schreiben, ohne seine persönliche Geschichte zu kennen? Und ist so eine Persönlichkeitsanalyse nicht doch reinste Voreingenommenheit oder Anmaßung? So oder ähnlich könnten die Einwände lauten.
SocialProfiling® ist weder Zauberei noch moralisch verwerflich. Im Gegenteil, sie basiert auf dem Wissen bedeutender Psychoanalytiker, wie zum Beispiel Carl Gustav Jung, und trägt zu einem besseren Verständnis unter den Menschen bei.

Hier mehr zu SocialProfiling: http://www.socialprofiling.eu/de/index.php

Teile diesen Beitrag. Vielen Dank.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.