Intellektuelle Leistungsfähigkeit vs. genetisches Erbgut

Ist die intellektuelle Leistungsfähigkeit vom genetischen Erbgut abhängig?

„Es ist wie bei Pflanzen. Sät man die Samen auf fruchtbaren Boden aus, werden die Pflanzen unterschiedlich groß – in Abhängigkeit von ihrer Genetik. Auf kargem Boden bleiben alle Pflanzen wegen mangelnder Nährstoffe kleiner.“

Schädliche Einflüsse wie Fehlernährung oder mangelnde Förderung, belastete Mütter oder schwere Partnerschaftskrisen haben großen Einfluss auf die seelische Entwicklung unserer Kinder – weniger das genetische Erbgut.
Ein SocialProfiling für Kinder zeigt die Entwicklungsbedürfnisse auf.
http://www.socialprofiling.eu/de/themenbereiche-kinderprofiler.php

Teile diesen Beitrag. Vielen Dank.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.