Die objektive Erkenntnis der Welt

Unser Gehirn hatte und hat bis heute nicht die Aufgabe, ob im Regenwald, in der Savanne oder in der Großstadt, die objektive Erkenntnis dieser Welt zu schaffen, sondern konsensuelle Handlungen innerhalb der sozialen Gruppe zu schaffen. Damit ist unser Körper Objekt sozialer Strukturen und gleichzeitig Subjekt sozialem Handelns.
Siehe dazu auch: http://www.simplepower.de/training/der-soziale-koerper.php

Teile diesen Beitrag. Vielen Dank.

1 Kommentar

  1. Anabell39

    wunderbar,
    vieles ist eben komplexer zu betrachten.

    gutenachtgrüße

    Anabell

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.