Beiträge

Der verlorene Zwilling – Ein kaum beachtetes Phänomen

Viele Menschen gehen oft jahrelang in Therapie, um sich von ihren Verlustängsten, unerklärlichen Schuldgefühlen, ihrer Panik in engen Räumen oder anderen unangenehmen Gefühlen zu befreien. Doch oft ohne Erfolg. Der eigentliche Grund und die damit verbundene Lösung ihrer Probleme werden…
Mehr Lesen

Hänsel und Gretel – Die Angst der Eltern

Überfürsorgliche Eltern, Stichworte wie Helikopter- oder Rasenmäher-Eltern, beschwören eine Welt herauf, die noch ein bisschen düsterer, beunruhigender und von allen Tröstungen weiter entfernt zu sein scheint, als jenes Albtraumuniversum, durch das Grimms Helden stolpern. Hinter dem Verhalten der modernen Eltern…
Mehr Lesen

Warum haben Eltern keinen Beipackzettel?

Wenn sich Menschen mit Ihren Themen und Konflikten auseinandersetzen, landen sie früher oder später dort, wo ihr Unbewusstes ( … das vegetative, autonome Nervensystem)  zum angepassten Autopiloten konditioniert wurde und unser unerklärliches Verhalten erschafft:  Unsere Kindheit! Das Vorbild Eltern hat…
Mehr Lesen

Tinnitus und Hörsturz …

So erfolgreich der technische Fortschritt in der Akutmedizin auch sein mag, im Bereich der chronischen Störungen oder Erkrankungen nützt das biomedizinische Vorbild wenig bis gar nichts. Denn chronische Störungen wie Tinnitus oder Hörsturz entstehen in der Beziehungswelt eines Menschen, werden…
Mehr Lesen

Digitale Kompetenzen fördern

Auf der Kooperationsplattform www.simplepower.studio sind nicht nur Online-Produkte, wie Arbeitstexte, Patientenbriefe, Präsentationsfolien, Webinare, Podcast`s und vieles mehr erhältlich. Wir bieten unseren Mitgliedern auch digitale Coworking Spaces und Austauschmöglichkeiten mit Mentoren an. So schaffen wir einen interdisziplinären Austausch und einen zentralen Ort für lebenslanges…
Mehr Lesen

Guter Schlaf …

Immer mehr Menschen leiden unter massiven Schlafstörungen – eine Folge unseres „stressigen“ Lebens. Schlafstörungen lassen sich unterscheiden in Einschlafprobleme, Durchschlafprobleme und sehr frühes Erwachen. Die Betroffenen berichten von quälender Tagesmüdigkeit. Bei gelegentlichem Auftreten von Schlafstörungen ist dies zwar unangenehm, aber…
Mehr Lesen

Im Sturm des Lebens

Das kreuzen gegen den Wind wird im Segeln „lavieren“ genannt. Damit ist ein Segeln gegen den Wind gemeint. Um gegen den Wind anzukommen, müssen wir also abwechselnd nach rechts oder links steuern bzw. sich durch den Sturm manövrieren, hindurchwinden, durchschlängeln….
Mehr Lesen